Lügen haben junge Beine

Komödie von Ray Cooney

Zum Inhalt

Hans Starz ist Taxifahrer in Stuttgart und scheinbar ein ganz nor- maler Mensch.
Und doch hat er eine Besonderheit: Er ist zweimal verheiratet. Und deshalb befinden wir uns in dieser turbulenten Farce in bei- den Haushalten – bei Maria Starz in Waiblingen

und bei Barbara Starz in Stuttgart.
Mit Maria hat Hans eine Tochter namens Vicky, mit Barbara einen Sohn mit Namen Karl.
Hans bester Freund Siggi Landner ist Untermieter in Waiblingen und der einzige, der um Hans Doppelspiel weiß.
Doch eine Katastrophe bedroht das doppelte Glück: Vicky und Karl haben sich im Internet kennen gelernt und wollen sich besuchen.
Panik ergreift Hans: seine Kinder dürfen sich nicht ineinander verlieben. Siegfried muss einbezogen werden in das Spiel der fantastischsten Ausreden, das ungeahnte chaotische Ausmaße annimmt – vor allem, als sich auch noch Siggis Vater ins temperamentvolle Spiel mischt …

Genosse Ganove
Männerhort
Menü